Die Dortmunder Eisenbahn GmbH (DE), eine Tochtergesellschaft des Schienenlogistikers Captrain, testet ab Herbst 2022 HEION CLEAN DIESEL. In dem Pilotprojekt werden weltweit erstmalig über mehrere Wochen mehrere tausend Liter in einem Real Drive Test auf einer hochfrequentierten Strecke im Ruhrgebiet zum Einsatz kommen und der Verbrauch, mit dem von herkömmlichem Diesel verglichen. Durch seine verbesserte Technologie verbrennt der neue Kraftstoff effizienter und verringert den Dieselverbrauch sowie den Ausstoß von CO₂ und Stickoxiden erheblich. Auf der Straße konnte damit bereits eine CO₂-Einsparung von 6,5% nachgewiesen werden.

CAPTRAIN unterstreicht seine Marktführerschaft im Bereich Innovation und testet die Verbrauchs-
und CO2 Reduzierung von HEION CLEAN DIESEL in firmeneigenen Diesellokomotiven.

„Auch wenn die Schiene bereits heute der umweltschonendste Verkehrsträger ist, wollen wir unsere ökologische Nachhaltigkeit noch weiter verbessern. Die Möglichkeit, den Verbrauch und damit den CO₂-
Ausstoß zu senken, ist für uns zudem betriebswirtschaftlich interessant und vor dem Hintergrund der aktuellen politischen Lage ein großes Anliegen“, so Jan Läzer, Geschäftsführer der Dortmunder Eisenbahn GmbH.

"Das Einsparpotential ist global relevant." so Andreas Heine, von HEION GmbH, "allein in Deutschland werden etwa 500 Millionen Liter Schienendiesel verbraucht. Diesel ist weltweit auf der Schiene noch immer der wichtigste Kraftstoff und wird es auch auf Jahre hinaus bleiben. Im größten Schienennetz der Welt in den USA, ziehen 40.000 Diesellokomotiven Güterzüge in einem Streckennetz von mehr als 225.000 km. Der Anteil der Diesellokomotiven beträgt dort annährend 100%."

Um den Schienenverkehr noch emissionsärmer zu machen, bietet HEION Diesel eine Brückentechnologie, bis Alternativen flächendeckend zum Einsatz kommen.

HEION GmbH ist ein innovatives Green Tech Start-up und hat Diesel-Reinigungsanlagen entwickelt, die mit einem innovativen, patentgeschützten Verfahren Dieselkraftstoffe aufbereiten und reinigen. HEION CLEAN DIESEL verringert den Dieselverbrauch und den Ausstoß von CO₂ und Stickoxiden.

CAPTRAIN Deutschland ist eines der führenden Schienenlogistikunternehmen in Deutschland und Europa und bietet internationale Traktionsleistung, Werksbahnbetrieb und individuell auf die Prozesse ihrer Kunden zugeschnittene Transportkonzepte. CAPTRAIN Deutschland ist flächendeckend präsent und erzielte im Jahr 2021 mit 1.163 Mitarbeitern einen Umsatz von 270 Millionen Euro.

HEION CLEAN DIESEL wird in der ersten industriellen Anlage bei der Schuster und Sohn Gruppe in Kaiserlautern produziert und weltweit als Made in Germany vertrieben.

Sie haben Fragen oder möchten weitere Informationen bekommen? Schreiben Sie uns, wir werden uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung setzen.